Nachrichten

Digitale Betriebsoptimierung bei Netzbetreibern mit UNION.NOW

11.- 12. Mai 2021, Webinar

Die Digitalisierung der Betriebsprozesse stellt für uns alle eine große Herausforderung dar. Hierbei spielt die Abbildung durchgehender Prozesse und die dafür notwendige Integration der Systeme eine herausragende Rolle.

Die Kompetenzinitiative UNION.NOW, ein kooperativer Zusammenschluss führender Anbieter von Lösungen für Netzbetreiber - K3V Solutions, Bittner+Krull, VertiGIS und RBS wave mit PiReM Systems, stellt neue, gemeinsame Lösungen für die digitale Zukunft der Netzbetreiber vor.

Das PiReM -Team bedankt sich für die zahlreiche Teilnahme und blickt auf eine gelungene Veranstaltung zurück.

Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns

 

 

Weitere News:


  • PiReM auf der E-World | Für weitere Details klicken Sie bitte hier                                                                                                                                                                                             
  • Rehabilitationsplanung mit PiReM Trinkwasser & M.App.Enterprise | Für weitere Details klicken Sie bitte hier                                                                                                                      
  • PiReM goes Switzerland! | Für weitere Details klicken Sie bitte hier
     
  • DVGW-Merkblatt GW 19-1! | Für weitere Details klicken Sie bitte hier
     
  • Asset Management im Stromnetz! | Für weitere Details klicken Sie bitte hier
     
  • PiReM und die Wasserwirtschaft! | Für weitere Details klicken Sie bitte hier
     
  • Materialprüfergebnisse optimal nutzen! | Für weitere Details klicken Sie bitte hier
     
  • Wien, Berlin vielleicht auch London? | Für weitere Details klicken Sie bitte hier
     
  • Neuentwicklung PiReM Fernwärme! | Für weitere Details klicken Sie bitte hier
     
  • Die beste Lösung für unsere Kunden! | Für weitere Details klicken Sie bitte hier
     
  • Integriertes Asset Management im Stromnetz! | Für weitere Details klicken Sie bitte hier